05.07.2019

Ausbildung Wasserförderung über lange Wegstrecke

Am 03.07.2019 übten die Kameraden des THW Bergen auf Rügen gemeinsam mit den Kameraden des THW Stralsund die Wasserförderung über lange Wegstrecke.

 

Hierzu bauten die Helfer aus Bergen zwei parallele Pumpenstrecken auf. Jede „Leitung“ wurde mit 2 x 2.500 ( l/min ) Pumpen gespeist. Die Schläuche endeten nach ca. 250m zunächst in einem 30m³ Pufferbecken der Fachgruppe Ölschadensbekämpfung, welches durch die Stralsunder Kameraden errichtet worden war. Von dort aus förderten zwei weitere Schmutzwasserpumpen mit einer Leistung von je 1800 ( l/min ) das Wasser über eine Strecke von 100m in ein 70m³ Pufferbecken.

 

Wir bedanken uns auf diesem Weg auch recht herzlich bei dem Wassersportzentrum Dänholm Nord e.V. für die Bereitstellung des Geländes für unsere Übung.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: